02.10.2014

BDK-Antrag "Schicksalsjahr 2015: Klimaverhandlungen und Nachhaltigkeitsziele zusammen denken"

Im Jahr 2015 muss sich die internationale Gemeinschaft entscheiden, in welcher Welt sie leben möchte. Dabei geht es um nicht weniger als die Frage, ob es endlich gelingt, zu einem glaubhaften Klimaabkommen zu gelangen sowie die Entwicklungs- mit der Umweltagenda zu verzahnen, wie es schon 1992 auf dem Weltgipfel in Rio beschlossen wurde. Es geht darum, ob es uns gelingt, endlich zu einer globalen Kooperation für die sozial-ökologischen Transformation zu gelangen. Gemeinsam mit Kommunen und Zivilgesellschaft setzen wir GRÜNE uns dafür ein, dass sich Deutschland und Europa diese Aufgabe zu Eigen zu machen und eine anspruchsvolle Nachhaltigkeitsagenda umsetzen.

Nach einer sehr intensiven Debatte mit zahlreichen Änderungsanträgen hat die BAG einen Antrag zu den neuen globalen Nachhaltigkeitszielen beschlossen, den wir für die Klimadebatte auf der kommenden BDK in Hamburg einreichen.

Hier geht es zum vollständigen Antrag "Schicksalsjahr 2015 Klimaverhandlungen und Nachhaltigkeitsziele zusammen denken – oder scheitern"

zurück

URL:http://gruene-bag-globale-entwicklung.de/beschluesse-und-papiere/expand/754132/nc/1/dn/1/